Kontakt Gästebuch YouTube Facebook Impressum Links
Unterwegs Filme Aktuelles Märchenallerlei Auszeichnungen Awards Archiv Multimedia Gästebuch Forum Chat
 
Frau Holle (BRD/CSSR/A 1985)
(Perinbaba)

Täglich steht Frau Holle in ihren himmlischen Gemächern und schüttelt den Schnee auf die Erde. Als sie dabei ein Lawinenunglück beobachtet, beschließt sie, dem kleinen Jakob das Leben zu retten und ihn bei sich aufzunehmen, damit er ihr beim Betten schütteln helfen möge. Doch Jakob verliebt sich in das Mädchen Elisabeth und verlässt Frau Holles Reich um auf der Erde sein Glück zu finden…
Die Stiefmutter möchte Jakob mit ihrer Tochter Dora verheiraten und wirft Elisabeth in einen Brunnen. Jakob wird zum Tode verurteilt, da man ihn dieser Tat bezichtigt. Frau Holle hat derweil Elisabeth aufgenommen...

______________________________________________________
Filminformationen

Regie: Juraj Jakubisko
Drehbuch: Juraj Jakubisko, Ľubomír Feldek
Deutsche Dialoge: Werner Uschkurat
Dramaturgie: Alena Vičiková
Kamera: Jozef Dodo Simončič
Schnitt: Patrik Pašš
Ton: Csaba Török
Musik: Petr Hapka
Ausstattung:
Viliam Groska, Peter Manhardt
Maske: Josef Vyletal, Anton Gendiar
Kostüme: Sárka Hejnová, Edith Almoslino
Spezialeffekte: Gerhard Huttula
Herstellungsleitung: Paul Attmayr
Produktion:
 Omnia Film GmbH,
Slovenská Filmová Tvorba, MR-Film GmbH
Produzent: Hanno Schilf
Produktionsleitung: Peter Drobka,
Jussuf Koschier
Aufnahmeleitung: Viliam Richter,
Maria Strakáčová
Redaktion: Hans-Dieter Radke
Auftragssender: ZDF, ORF

Drehorte: Slowakai, Lomnitzer Spitze,
Burg Súľov, Orava, Museum des slowakischen Dorfes in Martin, im mährischen Rosenau
Kinostart:
20.11.1985
Erstausstrahlung:
25.12.1987 (ZDF)
Drehbeginn:
März 1984
Drehende:
September 1984
Spieldauer:
94 Minuten
Autor:
Brüder Grimm
______________________________________________________
Besonderheit

Das ZDF strahlte 1987 "Frau Holle" an den Weihnachtsfeiertagen als Zweiteiler aus. Zuhören war Fred Maire als Erzähler.

______________________________________________________
Darsteller

Frau Holle: Giulietta Masina (Synchronsprecher: Tilly Lauenstein)
Frau Hippe:
Valerie Kaplanová (Synchronsprecher: Maria Landrock)
Junge Frau Hippe:
Eva Horká
Stiefmutter:
Soňa Valentová (Synchronsprecher: Viktoria Brams)
Mutter:
Zora Ulla Keslerová
Vater:
Pavol Mikulik (Synchronsprecher: Niels Clausnitzer)
Elisabeth: Petra Vančiková (Synchronsprecher: Sabine Plessner)
Junge Elisabeth: Sylvia Popovská
Dora: Milada Ondrašiková (Synchronsprecher: Madeleine Stolze)
Jakob: Tobias Hoesl (Synchronsprecher: Ekkehardt Belle)
Jakob mit 6 Jahren: Vlastimil Drubal
Jakob mit 12 Jahren: Eman Hasoň
Prinzipal: Karel Effa (Synchronsprecher: Christian Marschall)
Kerl: Ludovit Reiter
Musiker: Petr Hapka
Pfarrer: Emil Horvath
Küster: Jan Barto

Fotos: Omnia Film München
Um eine größere Darstellung der Fotos zu erzielen, bitte einfach auf die kleinen Fotos links klicken.
- zurück zur Filmübersicht -
 
 Erschienen auf DVD
Einzel DVD
Einzel DVD
Einzel DVD
DVD-Box
DVD-Box
 
 Erschienen auf VHS
VHS
VHS
VHS
VHS
 Presseheft
Bitte klicken
Bitte klicken
 Plakate
 Trailer