YouTubeFacebookLinksKontaktImpressumGästebuch Links Kontakt Impressum
Unterwegs Filme Aktuelles Märchenallerlei Auszeichnungen Awards Archiv Multimedia Gästebuch Forum Chat

 

   
   
 

Drehstart: Der starke Hans (BR)
08. Oktober 2019

Heute starten die Dreharbeiten für den ARD-Märchenfilm „Der starke Hans“. Die Geschichte frei nach Motiven der Brüder Grimm wird unter Federführung des Bayerischen Rundfunks für die ARD-Märchenreihe „Sechs auf einen Streich“ verfilmt. Vor der Kamera stehen Jeanette Hain sowie Lucas Reiber, Bianca Nawrath, und Simon Jensen u.v.a. Regie führt Matthias Steurer, das Drehbuch stammt von Su Turhan.

Gedreht wird in der Fränkischen Schweiz sowie im Freilandmuseum Bad Windsheim.
 
Zum Inhalt: Seit Kindertagen verbindet den starken Hans eine tiefe Freundschaft mit Prinzessin Sarah. Schon damals machten sie Bekanntschaft mit den dunklen Kräften im verbotenen Zauberwald, in dem die Hüterin der Luftgeister herrscht. Sie setzt alles daran, dass ihr Wald ruhig bleibt, unberührt von Menschen. Als Sarah und Hans längst erwachsen sind, macht sich die mutige Prinzessin auf in den gefürchteten Wald: Auf eigene Faust will sie herausfinden, warum die für ihr Dorf lebenswichtige Quelle versiegt ist. Von dem gefährlichen Vorhaben erfährt auch der starke Hans, der hinaus in die Welt ziehen will. Er unterbricht seine Wanderschaft und begibt sich auf Sarahs Fährte. Derweil wittert Herzog Egbert seine Chance: Schon lange möchte er Prinzessin Sarah zur Frau nehmen – und hat einen finsteren Pakt mit der Hüterin der Luftgeister geschlossen …
 
"Der starke Hans“ (BR/ARD) wird von TV60Film (Produzent: Marcus Roth) im Auftrag des Bayerischen Rundfunks (Redaktion: Birgitta Kaßeckert) für Das Erste produziert. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 25. Oktober 2019. Das Erste zeigt „Der starke Hans“ voraussichtlich im Weihnachtsprogramm 2020.

Foto: ARD/tv60film

- zurück -