InstagramYouTubeFacebookLinksKontaktImpressumGästebuch Links Kontakt Impressum
Unterwegs Filme Aktuelles Märchenallerlei Auszeichnungen Awards Archiv Multimedia Gästebuch Forum Chat

 

 
 

Die drei Königskinder: Tigerenten Club
07. November 2019

"Die drei Königskinder" (SWR/ARD) wurde nach Motiven von Johann Wilhelm Wolf und Wilhelm Busch für die ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" unter der Federführung des Südwestrundfunks neu verfilmt. In den Hauptrollen der Königskinder standen Caspar Krzysch und Maximilian Ehrenreich vor der Kamera. Im "Tigerenten Club"-Studio erzählen sie von den Dreharbeiten und deren Herausforderungen. Neben den Königskindern spielen auch Tiere im Film eine große Rolle. Damit diese auf ihren Auftritt im Film gut vorbereitet sind, bringt Filmtiertrainerin Pamina See ihnen die notwendigen Tricks bei. Im Studio erzählt sie von ihrer Arbeit und zeigt, wie so ein Training mit Tieren aussehen kann.

Muschda Sherzada und Johannes Zenglein feuern ihre Tigerenten und Frösche in spannenden Wettkämpfen an. Im Kampf um den goldenen Pokal und eine Spende für ein Hilfsprojekt treten die Frösche des Carl-Bosch-Gymnasiums Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) und die Tigerenten des Staufer-Gymnasiums Waiblingen (Baden-Württemberg) gegeneinander an.

15.12.2019, DasErste, 7:05 Uhr

- zurück -